Die Mehrwertsteuer sinkt - Was tun? Mehr erfahren ...

Mehrwertsteuer
Senkung zum 1. Juli

Was muss ich
jetzt tun?
Webinar Aufzeichnung vom 18. Juni
32 Jahre Erfahrung

Die Mehrwertsteuer sinkt: Was muss ich tun?

Aufzeichnung des Live-Webinar vom 18. Juni 2020

Die Steuersenkung kommt zum 1. Juli 2020 und ist bis zum 31. Dezember befristet.
Plötzlich müssen Sie und Ihre Mitarbeiter mit vier MwSt.-Sätzen klarkommen, statt wie bisher mit zwei. Der Teufel steckt wie so oft im Detail und Fehler können für Sie sehr teuer werden.

Welches Vorgehen daher von Steuerberatern empfohlen wurde und wie dieses in der Version 2020-07 der msuSoftware umgesetzt wird, erfahren Sie im Webinar.

Allerdings ist gerade die Umstellungsphase selbst kritisch. Darum erhalten Sie wertvolle Tipps, wie Sie Ihre Mitarbeiter ins Boot holen.

Aber die Befristung stellt einen erheblichen Aufwand für uns Unternehmer dar, aber letztendlich soll uns diese Maßnahme ja helfen, den Umsatz anzukurbeln. Daher wurde von der Bundesregierung geschickterweise ein psychologischer Verkaufs-Booster mit eingebaut. Wie der funktioniert und wie Sie ihn nutzen können, um Umsatz und Kundenbeziehung zu verbessern, ist der 3. Schwerpunkt.

Ich wünsche Ihnen viel viel Spass mit der Aufzeichnung, Ihr

Christian Sander
Geschäftsführer msuBerlin

Übersicht

Wie rette ich das Jahr?

Dieses Vorgehen empfehlen die Steuerberater

So stellen Sie die neue MwSt. in der msuSoftware ein

Wie gehen Sie am Besten vor?

Verkaufs-Booster nutzen

Am 1. Januar 2021 wird die Mehrwertsteuer-Uhr zurückgestellt