Version 2023 - Zeiterfassung ● Handy-Apps ● Private-Cloud (Mehr erfahren...)

Einführung
in die msuSoftware

34 Jahre Erfahrung

Praxis-Webinar: „Raus aus dem Hamsterrad 1 | Einführung in die msuSoftware”

MEHR EFFIZIENZ IN IHREM UNTERNEHMEN

Welche neuen Möglichkeiten sich Ihnen mit der msuSoftware öffnen, praktische Beispiele und viele Schritt für Schritt Anleitungen finden Sie in unseren Videos „Einführung in die neue msuSoftware“.

Ihr Schnelleinstieg | Kompakt wissen, was Ihnen hilft

  • Welche neuen Möglichkeiten bietet Ihnen die neue msuSoftware?
  • Wie schaffen Sie es jederzeit erreichbar zu sein, auch wenn Sie oder Ihr Team unterwegs oder im Home-Office sind?
  • Wie können Sie die Daten aus Ihrem Webshop übernehmen oder die neuen Apps nutzen?
  • Wie können Sie aus Ihrer msuSoftware Mails verschicken?
  • Und vieles mehr...

Meine ersten Schritte in die Praxis

  • Aufträge bearbeiten, Rechnungen schreiben, Verkauf automatisieren
  • Was haben Sie alles mit Ihrem Kunden gemacht und hat er auch bezahlt? (CRM)
  • Wie können Sie Ihre Rechnungen oder die Unterlagen Ihrer Kunden zentral ablegen?
  • Wie können Sie Aufgaben fristgerecht erledigen, sodass nichts mehr untergeht?
  • Und vieles mehr...

Der Tag der Zahlen

  • Mahnwesen - Hat mein Kunde schon bezahlt und wie kann ich ihn einfach erinnern?
  • Wo stehe ich wirtschaftlich mit meiner Firma?
  • Alles rund um Lager & Inventur
  • Monsterfreie Zeiterfassung
  • Und vieles mehr...

Das Finale: Ihre Fragen live beantwortet

Bei der Umsetzung in die Praxis hilft Ihnen Herr Nitschke, denn er beantwortet live im Hot-Seat Ihre Fragen und zeigt Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie das ganz einfach umsetzen.

Es ist so einfach: Sie melden sich in den monatlichen kostenfreien Hot-Seats an: Mehr erfahren....

Es ist so praktisch: Falls Sie an einem der Tage keine Zeit haben, können Sie sich später die Aufzeichnungen anschauen.

Kann eine Rechnung in 1er Minute geschrieben werden?

Wie Sie einfach und bequem Ihre Rechnung an Ihren Kunden mit dem Mac oder PC in 1er Minute schreiben und per E-Mail versenden.

Die msuMethode | Meine Daten gehören mir | Alles gehört zusammen

Ziel der msuMethode ist nicht, die Kuh vom Eis zu holen. Das Ziel der msuMethode ist: Verhindern, dass die Kuh aufs Eis kommt! Die wichtigste Säule dabei ist: Meine Daten gehören mir!

Die 4 Phasen von einem Auftrag | Akquise | Leads & Angebot | Leistung und Gegenleistung

Jeder Auftrag beginnt bei der Kundengewinnung mit der Akquise, dem Lead und führt zum Angebot. Durch die Unterschrift Ihres Kunden führt Ihr Angebot zur Auftragsbestätigung.

Wie Sie in 4 einfachen Schritten Ihr Angebot erstellen und per Mail an Ihren Kunden senden

So schnell erstellen Sie intuitiv in vier einfachen Schritten mit der Software Ihr Angebot und senden es per E-Mail an den Kunden.

Angebote | Kalkulation | Verdeckte Kalkulation | Schütze Dein Know How

Wie erzeuge und kalkuliere ich mein Angebot und schütze dabei mein Know How, damit der Kunde die Teile nicht beim Wettbewerber kauft? Schritt für Schritt Anleitung ...

Angebotsvarianten | Annahme des Folgeangebotes | Angebot in Rechnung oder Auftrag umwandeln

Mein Kunde möchte Änderungen zum Angebot. Wie erzeuge ich als Folgeangebot für den Kunden eine Angebotsvariante? Mein Angebot wurde angenommen. Wie wandele ich die Angebotsvariante in den Auftrag oder gleich die Rechnung?

Der Auftrag | Auftragsbestätigung | Arbeitszeit & Anwesenheit

Wie Sie der Auftrag bei der Auftragsabwicklung und der Bestellung optimal unterstützt. Dabei stellt sich oft die Frage: Muss ich für den Auftrag ein Angebot erzeugen?

Anzahlungen | Änderungsauftrag | Abschlagrechnung

So erstellen Sie bequem eine Rechnung mit Anzahlung, die Akonto Rechnung und die Abschlagrechnung mit der Abschlagrechnung. Wichtig dabei ist, dass die Buchhaltung gleich automatisch erledigt ist.

Die Akte | Übersicht über den Verkaufsvorgang

Mit der Akte behalten Sie automatisch den Überblick zum gesamten Verkaufsvorgang mit allen Details. Die Software protokolliert und sammelt alle Vorgänge über den Kunden und über die gesamte Firma und wertet diese für Sie aus.

Ein Kunde ruft an | Jeder Kunde erwartet individuelle Betreuung

Egal wie viele Kunden wir haben: „Jeder Kunde erwartet von uns individuelle Betreuung.“

  • Wie hilft mir dabei das CRM in der Software?
  • Wie bauen wir Vertrauen zu unseren Kunden auf?

Termine | Aufgaben | Ressourcen | Zukunft gestalten

Chroniken dokumentieren im CRM alles das, was geschehen ist, die Vergangenheit.

  • Aufgaben gestalten die Zukunft. Der Termin sagt Ihnen dazu wann etwas zu erledigen ist.
  • In der Terminplanung, der Termindisposition, organisieren Sie Ihr Team und die Ressourcen, z.B. Geräte oder Räume.

Dienstleister | Zeiten erfassen und abrechnen | Monatsrechnung

Ich stelle als Dienstleister 1 x im Monat eine Rechnung. Wie hilft mir die Software dabei, wirklich alle für den Kunden erbrachten Zeiten einfach abzurechnen und dazu die Monatsrechnung zu schreiben.

Anzahlung oder Teilrechnung oder Abschlagsrechnung? | Sammellieferung | Sammelrechnung

Wann stelle ich eine Teilrechnung und wann die Abschlagsrechnung?
Wie erstelle ich aus mehreren Lieferungen die Sammelrechnung an meinen Kunden?

Make things happen | Nie wieder gelbe Zettel | Mit den Aufgaben Ziele erreichen

Make things happen, wie die Aufgabenverwaltung verhindert, dass Dinge untergehen. Deshalb gilt: nie wieder gelbe Zettel, die so einfach verschwinden.

Aus der Praxis: Die Werkstatt - Wie wird der Reparaturauftrag abgewickelt | Handwerk

Aus der Praxis für das Handwerk und die Werkstatt: Wie eine Uhrmacher-Manufaktur mit den Aufgaben alle Reparaturaufträge professionell in der Software abwickelt.

Vom Kontakt über Angebot und Rechnung zur Zahlung

Die wenigsten Unternehmer beklagen sich, wenn Sie mehr Umsatz machen. Natürlich kann die msuSoftware nicht für Sie verkaufen, aber sie kann Sie beim Verkauf entlasten.

Preiskalkulation, Stücklisten & Bundles

Kalkulation der Preise für Artikel und Leistungen: Sie können einen Service (Leistung) nicht in Ihr Lager legen, wie einen Tisch (Artikel). Die Software behandelt daher auch Artikel und Leistungen unterschiedlich.

Rabatte, Staffeln & individuelle Preise

Die Kalkulation mit Rabatten, Staffeln oder individuelle Preisen unterstützt Sie im Verkauf. Dazu hinterlegen Sie Rabatte im Kunden oder wählen diese in der Faktura im Angebot dem Auftrag oder der Rechnung aus.

Zahlungen & Mahnwesen

Upps, da ist was offen. Ihr Kunde hat noch nicht bezahlt. Die offene Rechnung muss gemahnt werden. Was ist nun zu tun und wie hilft Ihnen dabei die Software?

Ausgaben buchen | Schlaue Assistenten helfen Ihnen bei der Buchhaltung

Coole, schlaue Assistenten helfen Ihnen die Ausgaben sicher und schnell zu buchen, ohne dass Sie selbst Buchhalter sind. Jetzt können Sie Ihre Buchhaltung selbst erledigen oder die Einnahmen und Ausgaben mit der DATEV-Schnittstelle bequem an Ihren Steuerberater senden.

Meine Liquidität | Steuern & Steuerzahlungen | Analysen im Unternehmer-Cockpit

  • Wie sieht es mit meiner Liquidität, und den Steuern aus?
  • Mit welchen 3 einfachen Schritten buche ich meine Steuerzahlungen?
  • Wie unterstützt mich das Unternehmer-Cockpit in der Software, um den Umsatz zu steigern?

Monsterfreie Zeiterfassung | Mitarbeiter & Stechuhr | msuTIMER

Die Stechuhr unterstützt Sie und Ihre Mitarbeiter bei der Zeiterfassung lokal mit dem Mac und PC und mobil demnächst mit der App msuTIMER.

  • Wann kommen und gehen Ihre Mitarbeiter?
  • Machen Mitarbeiter einen Dienstgang oder gehen Sie in die Pause?
  • Wie viele Arbeitszeiten hat Ihr Mitarbeiter im Monat erbracht?

Fazit: Tag der Zahlen | Kalkulation | Auswertung im Cockpit

Zusammenfassung zum Tag der Zahlen:

  • Von der Netto- Brutto-Kalkulation über die Marge bis zum Gewinn.
  • Wie hilft mir die verdeckte Kalkulation?
  • Auswertungen im Cockpit zu den Umsätzen und Steuern.